Je höher die Anforderungen, desto wichtiger die Produktqualität
Besondere Ansprüche erfordern besondere Lösungen. Speziell im Industriebereich sind Oberflächen-Beschichtungen gefragt, die selbst bei extremer Beanspruchung zuverlässigen Schutz gewährleisten.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Kunden und Herstellern von Rohstoffen und Lackieranlagen entwickelt BASF/ RELEST® innovative Qualitätsprodukte, die höchsten technischen und wirtschaftlichen Anforderungen gerecht werden. Ob Baumaschine oder Nutzfahrzeug, ob Flugzeug,  Metall- oder Kunststoffoberfläche -RELIUS Nasslacke bieten individuelle Speziallösungen für jede Anwendung

>  KLICK mich FRAGEN& ANTWORTEN WEITER ZUM FORUM   <

!

FÜR HÄNDLER UND GEWERBEBTRIEBE

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen
Gewicht: kg

EP-VERDÜNNUNG Thinner 1,0 ltr.

Verdünnung für Beschichtungen auf EP-Basis, Flammpunkt über +21°C.

Thinner for coatings based on epoxy, flash point beneath +21°C.

Farbton / color-shade: farblos / -

Gebinde 30 l / trading unit 30 litres

Wir empfehlen bei Marine 340 EP-Guard sowie beim Protect 346 EP - MC Multicoat mit max. 1.0% bei Verarbeitungen mit der Rolle zu verdünnen. Vorsicht, nicht zu viel, lieber zu wenig. Das reduziert den Orangenhauteffekt.

 Die Verdünnung ist schwer entflammbar gemäß IMO Res. MSC.61 (67) (FTP-Code),

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen

E N T F E T T E R für GFK - STAHL - ALUMINIUM

HINWEIS:

Die gründliche Entfettung ist einmal bei neuen Yachten die erstmals beschichtet werden zwingend erforderlich. Der Gelcoat wird so weit wie möglich nicht angeschliffen, die  Paravine werden nur ausgewaschen.

Der Entfetter wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.

  PRODUKTBESCHREIBUNG ZUM AUSDRUCKEN  

 

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen
Gewicht: kg

PU - VERDÜNNUNG (NUR FÜR POLYURETHAN - ACRYLLACKE)

Die PU-Vedünnung wird angewendet wenn PU-Acryllacke gespritzt werden. Der Bedarf und die Bedarfsmenge richten sich nach der Temperatur. Wenn weiß lackiert wird, sollte der letzte Anstrich beim POX-Barriere weiß gehalten werden. Nur sehr wenig verdünnen, immer Probeanstrich durchführen.

Wenn mit der Rolle (nur Lösungsmittelfest) verwenden, keine Verdünnung zu PU-Gloss - oder AWN-Lacke

 Bestellung nur auf Anfrage

Die Verünnung wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.

 

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen
Gewicht: kg

PUR-VERDÜNNUNG (kurz) Thinner

Verdünnung für PUR- und PUR-Acryl-Beschichtungen, Fammpunkt über +21°C.

Thinner for PUR- and PUR-Acryl coatings, flash point above +21°C.

Farbton / color-shade: farblos / -

Gebinde 30 l / trading unit 30 litres

Preis pro Liter € 6,16 incl. gesetzl. MwSt

Price per litre € 6,16 inclusive of VAT

zuzüglich Frachtkosten

plus cost of freight CFR

Bestellung nur auf Anfrage

Die Verünnung wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.

 

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen
Gewicht: kg

PUR-VERDÜNNUNG L (lang) Thinner

Verdünnung für PUR- und PUR-Acryl-Beschichtungen, Fammpunkt über +21°C.

Thinner for PUR- and PUR-Acryl coatings, flash point above +21°C.

Farbton / color-shade: farblos / -

Gebinde 30 l / trading unit 30 litres

Preis pro Liter € 7,07 incl. gesetzl. MwSt

Price per litre € 7,07 inclusive of VAT

zuzüglich Frachtkosten

plus cost of freight CFR

Bestellung nur auf Anfrage

Die Verünnung wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.

 

 

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen
Gewicht: kg

NITRO VERDÜNNUNG / KH Thinner

Zur Werkzeug- und Gerätereinigung, Flammpunkt unter +21°C.

For tool- and machine cleaning, flash point beneath +21°C.

Farbton / color-shade: farblos / -

Gebinde 30 l / trading unit 30 litres

Preis pro Liter € 5,40 incl. gesetzl. MwSt

Price per litre € 5,40 inclusive of VAT

zuzüglich Frachtkosten

plus cost of freight CFR

Bestellung nur auf Anfrage

Die Verünnung wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.

 

 

AkzoNobel
Lieferzeit:5-7 Tagen

ANTIFOULING-VERDÜNNER AK 115

Wegen der leichteren Verarbeitung sollte das Antifouling beim Airlesspritzen mit 2 - 3% AF-Verdünner je nach Anwendungsfall verdünnt werden. Mit den Rührstab dann gut aufrühren und mit einer Neylon-Fellrolle dann auftragen. Bei Anwendungen mit der Fellrolle sollte das Antifouling so weit wie möglich nicht verdünnt werden.

Der Verdünner kann auch für den Primer Marine 470 PVC-Vinyl Primer (Polivinylchlorid) und auch für den  Marine 251 1K-CR-Primer (Chlorkautschukprimer) verwendet werden. Verdünner sollte wenn erforderlich  nur in geringen Mengen (lieber  zu wenig als zu viel) verwendet werden. Bei optimalen Temperaturen con 16 . 23°C sollte nicht verdünnt werden.

Der Verdünner ist schwer entflammbar gemäß IMO Res. MSC.61 (67) (FTP-Code),

Bestellung nur auf Anfrage

Die ´Verdünnung wird auf Grund der Sicherheitsbestimmungen direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert.