Beim Korrosionsschutz werden höchste Anforderungen erfüllt. RELEST® Systeme schützen Yachten vor mechanischen Beanspruchungen. Verschleißerscheinungen werden langfristig auf ein Minimum reduziert und die Funktionssicherheit wird maßgeblich erhöht. So leisten RELEST® Systeme einen erheblichen Beitrag zur Werterhaltung.

BEI BEDARF RÜCKSPRACHE MIT DER HOTLINE DA WIR IMMER DEN EINZELFALL BEURTEILEN

 

!

 

FLÄCHENBERECHNUNG FÜR BEDARFSBERECHNUNG UNTER-WASSER-BEREICH

 GLEITER: (BREITE + TIEFGANG) x WASSERLINIE = BEDARFSMENGE

 LANGKIEL: (BREITE + TIEFGANG) x WASSERLINIE x 0,75 = BEDARFSMENGE

 KURZKIEL: (BREITE + TIEFGANG) x WASSERLINIE x 0,50 = BEDARFSMENGE

 FLÄCHENBERECHNUNG FÜR BEDARFSBERECHNUNG ÜBER-WASSER-BEREICH UND DECK

(LÄNGE + BREITE) x 2 x DURCHSCHNITT FREIBORDHÖHE

 (LÄNGE + BREITE) x 0,75

Die Berechnung ermöglicht nur ca.-Bedarfswerte und sind entsprechend der Gebindegrößen aufzurunden. Bei Spritzaplikationen ist ein Mehrbedarf bis zu 25% und bei Streich - Rollaplikationen bist zu 15% zu kalkulieren. Auch die Verarbeitungstemperaturen verändern die Viskosität ,- somit auch die Ergiebigkeit wegen unterschiedlicher Schichtstärken. Grundsätzlich sind die optimalen Verarbeitungstemperaturen 15°C - 23°C bei einer Luftfeucht bis zu 75%. Auf dem Taupunkt ist zu achten, die Objekttemperatur sollte nicht mehr als 2-3°C von der Umgebungs-temperatur abweichen.